Einfache Lösung für geschichtete Gesteine

Spaltmaschinen für geschichtete Gesteine

Wir beraten Sie bei Ihrem Projekt

Hauptvorteile

Variable Einstellung der Dicke für die gespaltene Schicht
Genaues Spalten
Hohe Leistung im Vergleich zu manuellem Spalten
Einfache Bedienung ohne Handhabung von schweren Steinen
Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer

Einige horizontal lagernde Gesteinsarten können seitlich (horizontal) gespalten werden. Es handelt sich vor allem um Gneis, Schiefer und Sandstein.


Beim Spalten von geschichteten Steinplatten sind bewegliche, atypisch aufgestellte Seitenfüße hilfreich. Mit dieser außergewöhnlichen Konstruktion können Steinplatten in der gewünschten Dicke hergestellt werden. Die Dicke der Steinplatten kann vom Operator je nach Bedarf eingestellt werden. Die geschichteten Steinplatten werden mit hoher Präzision durch die Spaltmaschinen gespalten.


Die Spaltmaschine verfügt über einen Manipulator – zur kontinuierlichen Entnahme der gespaltenen Steinplatten. Eine einfache Bedienung über das Steuerpult versteht sich von selbst. Die Spaltmaschine befindet sich zwischen den Förderbändern und hinter diesen können kleinere Spaltmaschinen zur weiteren Bearbeitung der gespaltenen Steinplatten aufgestellt werden. Aus so einer Kombination besteht eine Fertigungslinie.


Wie es für Maschinen von der Firma Gestra typisch ist, verfügen auch die Spaltmaschinen für geschichtete Gesteine über eine massive Konstruktion, durch welche eine lange Lebensdauer garantiert ist. 

Wir beraten Sie bei Ihrem Projekt